Siegfried Gentele (MdL Thüringen) zur Deutschland-Resolution

Liebe Parteifreunde,

ich unterstütze die Deutschland-Resolution weil ich für Rechtsstaatlichkeit, Volkssouveränität und Subsidiarität stehe. Wir müssen eine wirkliche, ernstzunehmende Alternative für Deutschland bleiben.

Gerade erst sind wir zwei Jahre alt geworden. In den letzten Monaten haben wir sehr viel erreicht. Jetzt müssen wir unsere Kräfte bündeln und uns nicht unnötig gegenseitig bekämpfen.

Die Deutschland-Resolution spricht alle an und nicht nur einen bestimmten „Flügel“.  Wir sollten uns lieber ALLE darauf besinnen was unser gemeinsames Ziel war und ist, den Bürgern „alternative Lösungsvorschläge“ zu unterbreiten.

Wenn ein Weg eingeschlagen wird, der zu sehr rechtslastig ist, führt uns das in einen tiefen Graben, das ist wie im Straßenverkehr. Rechte Splitterparteien treten bei jeder Wahl an ohne breite Unterstützung zu finden.

Wer deren Parolen vertreten will, soll sich einer solchen Partei anschließen und nicht die AfD als Plattform missbrauchen. Wir stehen klar zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland.

Unterstützen auch Sie die Deutschland-Resolution und stärken Sie unserem Bundesvorsitzenden Bernd Lucke den Rücken.

Siegfried Gentele

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.